BSV-Studie: Preise der Hörgeräteversorgung

Geschrieben von Hansueli "Voice" Müller. Veröffentlicht in der Blog

Das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) hat in den Verhandlungen zur neuen Hörgerätevergütung schon früh erwähnt, dass es ein Monitoring über die Preise der Hörgeräteversorgungen einführen möchte. In erster Linie will das BSV damit die Auswirkungen des Pauschalsystems auf den Markt untersuchen. Was genau das BSV untersuchen möchte, steht in der Ausschreibung und im Vertrag mit dem Auftragnehmer.

Serverumzug

Geschrieben von Hansueli "Voice" Müller. Veröffentlicht in der Blog

Auf Grund von mehreren Hacker-Angriffen in diesem Jahr, ist KON|SENS auf einen neuen Server mit verstärketer Sicherheit umgezogen. Darum: herzliche Willkommen auf dem neuen Server!

euer Voice

Wie die Hörgeräte-Pauschale entstand - Teil 6

Geschrieben von Hansueli "Voice" Müller. Veröffentlicht in der Blog

Im Oktober 2010 hat Dr. [ ] sein (uns bekanntes) letztes Arbeitspapier dem Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) abgeben. Thematisch behandelt das Dokument die Eintrittsschwelle für eine Hörgerätepauschale im Zwei-Pauschalen System und beschreibt in verschiedenen Vorschlägen, welche Messungen für die Erstexpertise verwendet und bewertet werden sollen. Zu diesem Zeitpunkt war das Ein-Pauschalen System noch kein Gesprächsthema. Die Idee eines Ein-Pauschalen Systems hat, gemäss Dokument, Frau Schneiter in einem Telefongespräch am 3. November 2010 eingebracht.

Das Arbeitspapier behandelt auch die angedachte Härtefallregelung, ihre Umsetzung und welche Umstände zu einem Härtefall führen können.

Als Grundlagen für dieses Arbeitspapier dienen die Daten von 1007 IV- und AHV-Fällen, E-Mail-Austausch mit der Akademie für Hörgeräteakustik in [ ], Aussagen eines erfahrenen Hörgeräteakustikers aus der Schweiz, BSV-Unterlagen und Literatur.

Hier eine Zusammenfassung:

[ ] bedeutet, dass ein Bereich des Dokumentes geschwärzt wurde.

Wie die Hörgeräte-Pauschale entstand - Teil 5

Geschrieben von Hansueli "Voice" Müller. Veröffentlicht in der Blog

Heute gibt es mal wenige Worte von mir, dafür aber geballte Informationen über die Hörgeräteversorgung in Deutschland, Österreich, England, Holland und der Schweiz. Während des Entstehungsprozesses wurden in diesen fünf Ländern die rechtlichen Rahmenbedingungen angeschaut und miteinander verglichen. Die Liste der verglichenen Punkte ist lang und reicht von der Ausrüstung der Audiometer über die Qualifikation des Personales bis zu den Leistungen.

euer Voice

PS: Die Notizen auf dem Papier sind von meiner Tochter die mir helfen wollte :)

Wie die Hörgeräte-Pauschale entstand - Teil 4

Geschrieben von Hansueli "Voice" Müller. Veröffentlicht in der Blog

Kurz nach der Sitzung vom 31. März 2010 hatten Vertreter des Bundesamtes für Sozialversicherung (BSV) mit [einigen Teilnehmern] und dem damaligen stellvertretenden BSV Direkter eine weitere Sitzung zu Thema Hörgerätepauschalen 2011.

[ ] bedeutet, dass ein Bereich des Dokumentes geschwärzt wurde.

Twitter Feed